Make our City green again!

Wir haben den hoffnungsvollen (vielleicht naiven) Versuch gestartet die Silbersteinstraße in Neukölln zu verschönern. Dazu haben wir die Erde der Baumscheiben gelockert und Blumensamen gesät. 🌻🌼🌷 Wir sind gespannt was draus wird!

Weitere Versuche werden wir bald starten. Hat jemand Lust mitzuhelfen? 😊💚 Dann schreibt uns gerne ein Nachricht und wir informieren Euch.

Das hat nicht nur sehr viel Spaß gemacht, sondern ist auch eine kleine Aktion für mehr Natur in der Stadt. Insbesondere die Silbersteinstraße hat extrem bedenkliche Werte an giftigen Luftschadstoffen, die durch den Straßenverkehr entstehen. Die Luftwerte werden wohl durch ein paar Blümchen nicht maßgeblich verbessert, doch hoffentlich schaffen wie es das Bild der Straße zu verändern. Unser Ziel ist es so, mehr Bewusstsein zu schaffen für die direkt Umwelt sowie die Schönheit und Vielfalt der Natur im Allgemeinen. 

Wir haben uns gefreut über das zahlreiche positive Feedback von Passanten und Anwohnern, die sich über unsere Arbeit sehr gefreut haben. Das stimmt uns positiv, dass in Zukunft vielleicht mehr darauf geachtet wird auf die Natur Rücksicht zu nehmen und Müll auch mal sachgemäß zu entsorgen.

Gerne können ähnliche Aktionen in allen Stadtteilen nachgemacht werden. Zu beachten ist nur:
1. Die Bäume in keinem Fall verletzen
2. Nicht tiefer als 10 cm umgraben
3. Nur Pflanzen wählen, die nicht höher als 50cm wachsen
Dann kann nichts schief gehen. Solltet ihr trotzdem unsicher sein, informiert Euch gerne beim zuständigen Bezirksamt. Die Verwaltung freut sich immer über Engagement der Bürger und Unterstützt Euch gerne. 

Frederik Henn